Java und Java EE

Wir entwickeln komplexe, geschäftskritische Anwendungen in Java EE-Technologie. Bei allen Projekten wird moderne objektorientierte Entwurfs- und Entwicklungsmethodik eingesetzt. Je nach Anforderungen kommen n-tier-, Client/Server- oder Service orientierte Architekturen, wahlweise mit Rich Client- oder Web-basierendem User-Interface, zum Einsatz.

  • n-tier-Applikationen mit Enterprise Java Beans (EJB 2.x, EJB 3)
  • Web-Frameworks und -Technologien: Java Server Faces (JSF), Struts, Apache Wicket, Echo, JSP/Servlets, AJAX
  • Rich Clients mit AWT, Swing, SwingX, Eclipse RCP
  • Persistenzschicht: JDBC, JDO, Hibernate
  • Inversion-of-Control-Frameworks (Spring)
  • XML-Web Services: SOAP, AXIS
  • Java Web Start
  • Application Server Jboss, WebSphere, Tomcat, Oracle
  • Objektorientierte Analyse und Design, UML, Design Patterns
  • Aspektorientierte Programmierung (AspectJ)
  • Test Driven Development